Die benötigten Unterlagen

Bei der Anmeldung wird ein Ausbildungsvertrag ausgefüllt. Gleichzeitig bekommst du einen Führerscheinantrag ausgefüllt, den du zusammen mit Passbild, Sehtest und der Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort bei der zuständigen Führerscheinstelle einreichen musst.

 

Die Bearbeitungszeit deines Antrages dauert ca. 4 Wochen, vorher kann die theoretische und praktische Prüfung nicht absolviert werden.
Selbstverständlich kannst du in dieser Zeit schon am theoretischen Unterricht teilnehmen.

Welche Unterlagen brauche ich?

Für eine Ersterteilung brauchst Du:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passbild
  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs

Für einen Führerschein Klasse C/CE oder D/DE:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passbild
  • Augenärztliches Gutachten (Augenarzt)
  • Ärztliches Gutachten (Hausarzt)
  • Erste Hilfe Kurs

Bei der Erweiterung auf eine andere Führerscheinklasse:

  • biometrisches Passbild
  • Sehtest
  • Eventuell Erste Hilfe Kurs